Jugendvereinsmeisterschaften 2018

Jugendvereinsmeisterschaften beim TC Benstorf

Beim Tennis-Club Benstorf stehen nach vielen spannenden Matches die Jugend-Vereinsmeister fest. 18 Mädchen und Jungen kämpften in den vergangenen Wochen in drei Wettbewerben um Pokale und Medaillen – die meisten bei den Junioren.

In zwei 4er-Gruppen hieß es zunächst jeder gegen jeden. Phil Hendrik Wagner und Maximilian Baum gewannen jeweils alle Spiele. Im Finale behielt Wagner gegen Baum mit 6:4 7:5 die Oberhand und sicherte sich die Clubkrone. Dritter wurde Joël Dörrie – er schlug Lou Bennet Wagner 6:2 6:2. 

Bei den Juniorinnen gab es fünf Teilnehmerinnen und eine klare Siegerin:  Charlotte Baum gewann alle ihre Matches und verteidigte souverän ihren Titel. Platz 2 ging wie im Vorjahr an Sophie Lange und Platz 3 an Hannah Maschke.

Mit besonders viel Eifer dabei waren die Jungen und Mädchen in der Midcourt-Konkurrenz. Auf dem verkleinerten Feld und mit den speziellen Bällen gab es viele tolle Ballwechsel – und auch dort wiederholte der Titelverteidiger seinen Erfolg: Jannis Gue siegte vor Nadia Stanislawek und Jan-Philipp Schmidt.

Foto 1: Teilnehmer Midcourt

Foto 2: Teilnehmer Juniorinnen

Foto 3: Teilnehmer Junioren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto 4: Junioren+Juniorinnen